8.Weggere Cup

29. + 30. April 2017

Bereits zum achten Mal fand in Brittnau der Weggere Cup statt. Rund 310 Geräteturner waren am Start und zeigten mit ihren Übungen an den Geräten Reck, Sprung, Schaukelringe, Barren und Boden einen abwechslungsreichen Wettkampf.

 

In der Königskategorie K7 besetzten die Wettinger Turner das Podest. Simon Müller siegte mit einer Punktzahl von 46.25 vor seinen Vereinskollegen Florian Süess (2.) und Pascal Aebi (3.). In der Kategorie 6 turnten sich die Geschwister Nando und Nino Epp, welche je eine Bestnote erturnen konnten, auf den ersten Rang. Ebenfalls ein Geschwisterpaar konnte sich in der Kategorie Herren vor alle anderen turnen. Die beiden Wettinger André Keller und sein Bruder Remo Keller siegten vor Fabio Moser (STV Wettingen).

 

Die Vorrunde des Championats-Turnens am Samstag dominierten die Wettinger ebenfalls. Diese stachen die anderen Vereine aus, sodass sich im Halbfinal nur noch die Vereinskollegen duellieren konnten. André Keller nutzte die Chance und holte sich mit souveränen Übungen an den Schaukelringen und dem Paradegerät Sprung den verdienten Champion-Titel.

 

Ebenfalls am Samstag starteten die Turner der Kategorie 4. Auch hier gab es ein Wettinger Podest. Maro Galovic konnte sich mit nur 0.05 Punkten Vorsprung die Goldmedaille umhängen lassen. In der Kategorie 5 konnte sich Samuel Sidler (STV Niderrohrdorf) mit einer Bestnote an den Schaukelringen auf den ersten Rang turnen. Ebenfalls Gold gewann der Rohrdorfer Cyrill Hui.

 

Die jüngeren Turner begeisterten am Sonntag mit ihren gekonnten Übungen. Der Niderrohrdorfer Andrin Pfaffen liess in der Kategorie 1 alle hinter sich und gewann Gold. Til Waber erturnte sich als bester Brittnauer mit dem 22. Rang eine Auszeichnung. In der Kategorie 2 gab es ein weiteres Mal zwei Gewinner. Die Goldmedaille konnten sich Adrian Hofer (RZ Wolfwil) und Levin Glatz (STV Wettingen) umhängen lassen. Als Achtplatzierter erturnte sich Dario Wüthrich (Getu Brittnau) eine Auszeichnung. Mit einer Bestnote von 9.80 am Boden gewann Dimen Bonina (STV Wettingen) in der Kategorie 3 den Wettkampf souverän.

 

Gesamtrangliste

 

Fotos

Fotos Rundherum
Fotos Rundherum
Fotos Samstag
Fotos Samstag
Fotos Sonntag
Fotos Sonntag

Hauptsponsoren

Aeschlimann Treuhand GmhH
bfag.ch

Sponsoren:

Sponsor Die Mobiliar